Der Treibgasanlagenexperte seit über 25 Jahren.

                       Anlagenbau, Ersatzteile, Service.

Otto Lingemann, Ihr qualifizierter Treibgasanlagenfachmann

Seit über 25 Jahren befasse ich mich mit dem Thema Treibgasanlagen und Gasanlagenbau sowie Treibgassicherheit. Alle Komponenten zum Bau,  zur Wartung und zur Reparatur habe ich vorrätig.

Für Tipps und Hilfestellung stehe ich Ihnen zu jeder Zeit

zur Verfügung. Zögern Sie nicht und rufen mich an.

 

Sie erreichen mich unter der Mobilnummer +49 170 / 381 84 36.

 

 

Offizieller                                        Händler, Deutschland

Treibgasanlagenschulung und Seminare

Otto Lingemann, Ihr qualifizierter Seminarleiter

Wir bilden Sie aus, zur befähigten Person (ehem. Sachkundigen)

auf dem Gebiet der industriellen Treibgastechnik, in Fahrzeugen mit Flüssiggas-Verbrennungsmotoren nach § 37

UVV Verwendung von Flüssiggas DGUV Vorschrift 79.

 

Berufsgenossenschaftlich anerkannt!

Die Semiare und Schulungen beziehen sich auf

ALLE  gängigen Treibgasanlagen.

Folgende Seminaroptionen bieten

wir Ihnen an:

 

•  Tagesseminar

•  Zwei-Tagesseminare

•  Wochenendseminar

Alle unsere Schulungen beinhalten folgende Punkte:

 

•  Abgas-Messtechnik

•  Prüfung und Einstellung

•  Umbau und Reparatur

•  Problemlösung beim Einsatz von Treibgas

•  Individuelle Beratung

 

 

... mehr zu diesem Thema hier klicken!

Perfekte Messgeräte mit Garantie

Otto Lingemann, Ihr Messgeräte-Fachmann

Die von uns eingesetzten Geräte wurden auf Herz und Nieren getestet, weiterentwickelt und mit dem passenden Zubehör, das wir zum Teil

selbst entwickelt haben, zu einem praxistauglichen, unverzichtbaren Werkzeug für Ihr Unternehmen.

 

Der Einstieg in die mobile Abgasmessung.

Mit den praxiserprobten Messgeräten Kane 4-2 und Kane 5-4 nehmen Sie ganz leicht eine Flüssiggas-Motorüberprüfung vor und behalten so den CO-Gehalt im Griff. Schlecht eingestellte Motoren bei Flurförderfahrzeugen produzieren giftiges Kohlenmonoxid bei gleichzeitigem Leistungsverlust des Fahrzeuges. Die Kane-Messgeräte sind der Einstieg in die mobile Abgasmessung hinsichtlich des CO-Gehaltes. Sie sind der ideale mobile Partner für die Kontrolle von CO-Motorabgas nach § 33 und § 37 der UVV („Verwendung von Flüssiggas BGV D 34 mit BGG 936 über die halbjährige Kontrolle von CO/Kohlenmonoxid”).

 

Lingemann, rundum Service, ernst gemeint.

Otto Lingemann, Ihr KFZ-Meister mit Spezialwissen.

Wir führen Wartungs- und Reparaturarbeiten an allen

gebräuchlichen Treibgasanlagen, nach den in Deutschland

geltenden Richtlinien, durch. (BGV D34 mit BGG 936)

 

Sie brauchen Hilfe?  Dann rufen Sie mich an.

Sie erreichen mich unter der Mobilnummer +49 170 / 381 84 36.

 

Neu im Programm:  Valve Saver Fluid

JLM Valve Saver Fluid schützt und reinigt Ein- und Auslassventile und Ventilsitze von Fahrzeugen die mit Autogas betrieben werden und dient älteren Fahrzeugen als Beiersatzmittel, da Blei nicht mehr in Kraftstoffen enthalten ist. JLM Valve Saver Fluid ist für die Verwendung in nahezu allen Valve Saver Kits und in allen Fahzeugen einsetzbar. Zusätzlich reinigt JLM Valve Saver Fluid das Kraftstoff- und Luftansaugsystem und hilft somit den Kraftstoffverbrauch und schädliche Abgase zu reduzieren.

Der MLD Inhaltsanzeiger für Treibgasflaschen

Lingemann präsentiert: Den Reservetank

Aufsteckfilter für Dieselmotoren

Der Aufsteckfilter dient zur Rußabscheidung und Geruchsminderung bei Abgasen von Dieselmotoren. Er wurde speziell für den mobilen Einsatz von Staplern mit niedriger bis mittlerer Motorleistung konzipiert.

 

Der Vorteil des Filtersystems ist, dass es direkt auf das Auspuffende des Staplers gesteckt oder geflanscht wird. Zur Überwachung der Filterbeladung steht als Option eine Abgasgegendrucküberwachung zur Verfügung.

 

Das Filterelement wird thermisch regeneriert und kann anschließend wieder verwendet werden. Somit entsteht kein Sondermüll, der aufwendig entsorgt werden muss. Die Kapazität des Filters reicht für ca. 30-50 Stunden Fahrzeugbetrieb.

 

Das Filtersystem ist VERT-zertifiziert (Prüfungsnummer B128a/07.04) und erfüllt damit die TRGS 554.

 

Sie erreichen mich unter der Mobilnummer +49 170 / 381 84 36.

 

Als zertifizierter Stützpunkthändler der Firma IMPCO bieten wir Ihnen eine innovative Entwicklung  für Ihre Treibgasgeräte an.

 

              "Nie Mehr trocken fahren!"

 

Wir beraten Sie gerne und installieren die Anlage. Wir nennen das RUNDUMSERVICE.

Installationsanleitung

download

Kontakt

Bankverbindung: Volksbank Bigge -Lenne e.V.

 

IBAN: DE 83 4606 2817 4313 9184 01

BIC: GENODEM1SMA

Treibgassicherheit & Technik

Inh. Herr Otto Lingemann

Lehmbergstraße 70

57368 Lennestadt-Grevenbrück

 

Telefon:  +49 (0) 2721 606 99 44

Telefax:   +49 (0) 2721 606 99 45

 

info@treibgassicherheit.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 08:00 - 17:00

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.